Ofenhaus und Gemeinschaftsküche

Im Ofenhaus backen wir selbst Brot und Pizza, kochen vegetarisch, organisieren Kurse und Projekte. Unsere leckeren und gesunden Produkte bieten wir zur Verköstigung an. Wir gestalten Kurse vor allem für Kinder. Das Ofenhaus steht für alle zur selbständigen Nutzung offen.

Der mit Holz erhitzte Steinofen verleiht Brot, Pizza, Kuchen und vielen anderen Gerichten einen besonderen Geschmack. Wir haben den Anspruch, möglichst viel mit nachhaltig angebauten und gesunden Rohstoffen selber zu backen und zu kochen. Wir laden alle interessierten Personen, Laien oder leidenschaftliche KöchInnen, v.a. Kinder und Jugendliche ein, sich mit dieser traditionellen Form der Essenszubereitung auszuprobieren. Wir stellen ebenfalls eine ausgestattete Küche zur Verfügung.

Das Backofenhäuschen ist ein Ort des Austausches, der Begegnung und des Lernens in welchen man sehen und lernen kann, auf traditionelle Weise sein Brot zu backen. Wir bieten Kurse und Angebote für Kinder und Jugendliche an, welche das Ziel verfolgen, den Bezug zu unseren Lebensmitteln bei den jungen TeilnehmerInnen zu fördern, zu pflegen bzw. (wieder-) herzustellen. 

Wir möchten durch spielerische und veranschaulichende Kurse das Bewusstsein für verantwortungsvollen Lebensmittelkonsum und -herstellung anregen und fördern.

Das Brotbackhäuschen wurde im Sommer 2008 von deutschen und französischen TeilnehmerInnen einer binationaler Jugendbegegnung zum großen Teil gebaut. Das Projekt wurde dank der finanziellen Unterstützung des Deutsch-Französischen Jugendwerkes (DFJW) ermöglicht!
Nach intensiver Nutzung des Backofens waren die Kuppel und der Sockel des Ofens beschädigt! Im letzten Juli (2014) wurde der Ofen im Rahmen eines Jugendprojektes neu aufgebaut.

Offene Nutzungsform
Sie möchten Brote, Gebäcke sowie unterschiedliche Gerichte auf traditionelle Art im einem Steinbackofen selbst backen bzw. kochen (lernen)? Ihr eigener Gas- bzw. Elektroherd im Haushalt reicht nicht mehr aus, um weitere Backexperimente durchzuführen, andere Rezepte auszuprobieren oder größere Menge zu backen?

Wir stellen Ihnen unseren Steinbackofen zur Verfügung! Der Holzofen verleiht ihrem Brot und allen Gerichten einen einzigartigen, wunderbaren Geschmack. Zudem kann man große Mengen mit Vergnügen – allein oder in Gruppen – backen.

Voraussetzung zur eigenständigen und freien Nutzung des Steinbackofens ist die Teilnahme an einem Einführungskurs. Eine Einweisung zum (An-) Heizen und zur Bedienung des Ofens kann gern an dem von Ihnen geplanten Backtag stattfinden, sodass wir dafür keinen extra Termin vereinbaren müssen.

Kursangebote:
* Klimafrühstück
* „Gesunde Ernährung“
* „Vom Getreide zum Brot“
* „Pizza selber backen“ uvm.

Ausstattung:
* Brotbackofen
* moderner Kurs- und Küchenraum 
* Küchengeräte
* Getreidemühle uvm.

 MG-5595.jpg

2008-07-28-2.jpg

MG-5569.jpg

Kinderangebot 2



Fachanleitung

Roger Boulanger
leidenschaftlicher (Hobby-) Koch und Bäcker

Kontakt

Florent Vivier und Ludwig Kuntscher
Werkhauskoordination
Tel.: 0331 / 70 47 66 79
E-Mail:
ofenhaus

Angebote

> Koch- und Backkurse für Erwachsene, Jugendliche und / oder Kinder auf Anfrage.
> Persönliche Holzofennutzung (mit oder ohne Anleitung), um selbst Brot, Pizza, usw. zu backen auf Anfrage.