Das Mediateam des Projekthauses beim Afrika-Fest in der Leonardo da Vinci – Schule Potsdam

Gemeinsam mit vielen PartnerInnen hat das Mediateam des Projekthauses Potsdam einen Afrika Medien-Workshop unter dem Titel "Soul Boy – Seelen - Mädchen" organisiert.

Thema war eine kreative Übertragung unter umgekehrten transmedialen Vorzeichen der Berlinale preisgekrönten Filmgeschichte "Soul Boy" von Hawa Essiman aus Nairobi, produziert von Tom Tykwer, in ein von deutschen Jugendlichen als Antwort und Hommage selbst erstelltes Hörspiel "Seelen-Mädchen" in der Szenerie von Potsdam-West. Es geht dabei nicht nur um Medienkompetenz, sondern um die interkulturelle Reflexion einer emanzipatorischen Heldenreise aus der Pubertät heraus, als "growing up-story" und glokales Lern-Märchen.

Die Projektwoche hat am Montag, den 6.7. 2015 in der da Vinci – Schule Potsdam gestartet und hat das Mediatrike einbezogem, aber auch beim Partner WeTV in Berlin Station gemacht.
Am Montag, den 13.7. 2015 beim Afrika-Fest gab es eine open air Präsentation von "Seelen-Mädchen" auf der Platte mit dem Schul-MediaTrike.
Außerdem wurde noch einmal die Sendung der "Willkommensklasse" zu ihrer WeTV-Sendung "WillkommensKultur in Potsdam" ( https://www.youtube.com/watch?v=Gx2lg7_ADbM ) präsentiert.
Gleichzeitig zeigten die Achtklässler in der Schule ihre "Herausforderung" – die Radtour mit dem MediaTrike an die Ostsee!

MediaTeam Afrika-Projektwoche: Erich Benesch und Birgit Gennrich, unterstützt von Isaac Kanyoro (Kenya) und Koko Ndab (Togo)i, und in Berlin von (WeTV) Katharina la Henges

Lernorte: DaVinci-Gesamtschule Potsdam-West, Haeckelstrasse 72, 14471 Potsdam  /  Freies Radio Potsdam im www.Freiland-Potsdam.de / Alex OK TV-Studio Berlin (Voltastr.5)

Erich Benesch, Medienpädagoge,
WeTV-FM-Net, Youth CommunityMedia Brandenburg-Berlin
Freies Radio Potsdam,