Holzwerkstatt

Diverse Werkzeuge und Maschinen stehen für die selbständige Nutzung zur Verfügung. Ob ihr Platz zum schleifen braucht, die Formatkreissäge um Massivholz zu besäumen benutzen wollt oder die Arbeit mit Holz mit unserer Unterstützung erlernen möchtet: die Werkstatt gibt euch den Freiraum dafür und wir freuen uns, wenn wir euch bei Bedarf zur Seite stehen sollten.

Zudem bieten wir Kurse und Workshops an (siehe unten). Und wenn ihr einen Praxistag - egal für welche Zielgruppe und welchen Anlass - organisieren wollt, spricht uns einfach an!

Einführung in die Holzwerkstatt


Voraussetzung zur eigenständigen und freien Nutzung der Holzwerkstatt und der darin betriebenen Maschinen außerhalb der betreuten Zeiten, ist die erfolgreich abgeschlossene Teilnahme an einem Holzwerkstatt-Einführungskurs „Maschinenpraxis / Unfallverhütung“.


Die ein- bis zweistündige Einführung findet in der Regel donnerstags zwischen 15-20 Uhr mit Patric Kahler statt. Eine frühzeitige Anmeldung (Kontakt rechts) ist aus organisatorischen Gründen erforderlich.

Offene Holzwerkstatt


Jeden Donnerstag und Freitag 15-20 Uhr sowie nach Terminabsprache. Wir bitten euch um eure Voranmeldung (am bestens 1-3 Tage im voraus) mit einer kurzen Beschreibung eures Vorhabens. Wir bitten euch spätestens eine Stunde vorm Schluss (also um 19 Uhr) zu kommen!

Wer lieber ein Holzwurm sein möchte anstatt sich zuhause von Plastikholzmöbeln aus dem Möbeldiscounter zu umgeben, ist bei uns genau richtig, da ihr vieles unter fachlicher Anleitung und somit auch maßgeschneidert für euer Zuhause selbst bauen könnt!

Dafür stehen professionelle Holzbearbeitungsmaschinen zur Verfügung, die euch – bei geschickter Bedienung – die Arbeit erleichtern werden.

Wir helfen euch auch gerne dabei liebgewonnene Möbel wieder aufzuarbeiten, wenn der Lack ab oder eine Schraube locker ist.

Holzbearbeitungskurse


- Grundkurs "Drechseln" (12 h) mit Eberhard Kreitmeyer.
  Jeden Mittwoch von 16-19 Uhr. Anmeldung erforderlich. Mehr Infos HIER

Grundkurs "Holzbearbeitung" (12 h) mit Sebastian Gerds.
  Jeden Donnerstag von 18-20 Uhr. Anmeldung erforderlich. Mehr Infos 
HIER und PDF

- Longboard-Selbstbau für Kinder, Jugendliche und / oder Erwachsene mit Florent Vivier.
  Jeden Donnerstag zwischen 15-20 Uhr. Anmeldung erforderlich. Mehr Infos HIER


Ein paar Projekte und Eindrücke in Bildern:

 

Bau von Ruhebänken

Bau von Ruhebänken 2

Oberflächenbearbeitung

Bau eines Schreibtisches

 

Wohnwagen



Fachanleitung


Patric Kahler
Betreuung der off. HolzW.
Tel.: 0331 / 70 47 66 79

Eberhard Kreitmeyer
Drechselkurse
Tel. 0160 / 66 58 523

Sebastian Gerds
Holz-Handwerkkurs

Tel.: 017664750885
E-Mail: sebastian.gerds[at]gmx.de

Florent Vivier
Schwerpunkt "Longboard-Bau"
Tel.: 0331 / 70 47 66 79

E-Mail:
holz

Termine:


mittwochs 16-19 Uhr
Drechselkurs mit E. Kreitmeyer

donnerstags 15 - 20 Uhr
Offene HolzW. mit P. Kahler
Longboard-Bau mit F. Vivier

donnerstags 18 - 20 Uhr
Holz-Handwerkkurs mit S. Gerds

Freitags 15 - 20 Uhr
Offene HolzW., ohne Anleitung

>> Um Anmeldung wird gebeten!

Kurse und Workshops


Gruppenangebote, Seminartage und andere Workshops auf Anfrage

Nutzungsgebühren


siehe HIER

Wir suchen Mitstreiter*innen!!