07.07.2017 20:18

Wandel auf italienisch - Film- und Diskussionsabende

wandel auf italienisch low 1Italien, Sonne und Pizza, Mafia und Berlusconi? Nein, es ist auch ein Ort vieler Initiativen, die einen ökosozialen Wandel der Gesellschaft vorantreiben. Der Journalist Daniel Tarozzi und der Verein Italia Che Cambia folgen und begleiten diese Grasswurzel-Bewegungen seit Jahren. Heute zeigen sie Videoporträts aus der Region Piemont zum Thema Permakultur, Slow-Food, oder solidarischer Ökonomie. Wir möchten diese Projekte und brandenburgische Initiativen, die ähnliche Themenfelder bedienen, diskutieren. Wir, das sind das sind das Team von brandenburg.imwandel.net und der Verein INWOLE, die das italienische Modell in Brandenburg verbreiten: eine Onlinezeitung, Karte und Werkzeugkiste für den ökosozialen Wandel.

Termine:
Mittwoch, den 12. Juli 2017, 19.30 Uhr, Kino Thalia, Potsdam Babelsberg 

Freitag, den 14. Juli 2017, 19:30 Uhr, Kulturbahnhof Biesenthal

Samstag, den 15. Juli 2017, 17.00 Uhr, Projekthaus Potsdam, Workshop und Netzwerktreffen mit den italienischen AktivistInnen

Anhang: Plakat!