07.03.2018 10:34

3. - 7.04. | Longboard-Selbst-Bauworkshop

LG-Presse

Die Straßen werden Anfang April endlich frei von Schnee und Splitter. Lass uns wieder Longboard fahren! Aber vorher bau dir doch selbst eins...
Sein eigenes Longboard zu bauen, macht total viel Spass! Eigenbau macht klug! Und sein eigenes Deck zu fahren, ist schon cool...

Hast du Lust, dann mach mit!
In den Osterferien bieten wir einen intensiven Selbstbau-Workshop für junge Longboard-Begeisterte ab 10 Jahre an.

Vom Verpressen der Sperrholz-Platten bis zur kreativen Gestaltung der unteren Seite des Boards ist die Herstellung eines Longboards ein vielfältiges Projekt. Dabei werdet ihr eine Menge Holzspäne produzieren, verschiedene Holzbearbeitungsmaschinen und Werkzeuge benutzen, Glasfasermatte laminieren und Farbflecken auf eure Klamotten machen (obwohl letzteres von eurem Geschick abhängig ist...).

Wir haben schon viel Erfahrung gesammelt und können euch versichern, dass die gebauten Boards sowohl vom Design als auch vom Fahrverhalten der Decks von sehr guter Qualität sind. Werft ein Auge auf unsere Bildergalerie auf unserer Internetseite:
http://www.projekthaus-potsdam.de/werkhaus/holzwerkstatt/longboard-fotogalerie/

Wir freuen uns auf's gemeinsame Werkeln mit Euch!
Florent Vivier und Florian Rebitzki

Altersgruppe: 10 - 16 Jahre
Kosten: 65 EUR / TN
Anmeldefrist: 29.03.2018
Kontakt: holz[at]werkhaus-potsdam.de