Herzlich Willkommen im Projekthaus

 Das Wichtigste in Kürze:

Viewing entries posted in July 2017

  News
25.07.2017 11:13

29. Juli | Sommerfest 0.2 im Projekthaus!!!

Am 29. Juli ab 15 Uhr steigt bei uns  die Sommerfete 0.2!


musik | garten | leckerschmecker köstliches |


KOMMT VORBEI, WIR FREUEN UNS AUF EUCH!



  News
25.07.2017 10:53

FÖJ Stelle

FÖJ im Werkhaus Potsdam / Stellenbeschreibung
Wir suchen dich! Stelle ab September 2017 frei...

Bist Du selbstständig, hast Spaß handwerklich und mit Menschen zu arbeiten und Lust Verantwortung zu übernehmen?
Der nachhaltige Umgang mit deiner Umwelt ist dir wichtig und Du möchtest dich selbst weiterentwickeln? 

Dann schaue dir unsere Stellenbeschreibung im Anhang an und bei Interesse meldest Du dich bei Florent Vivier und Ludwig Kuntscher, Koordinatoren vom Werkhaus unter:
info(at)w
erkhaus-potsdam.de
0331 / 70 47 66 79

Stellenbeschreibung (PDF) HIER



  News
21.07.2017 14:45

20.-29.7. vietnamesisch -deutscher Jugendaustausch

Theater und Film im Wandel der Zeit Flyer Film page 001

vietnamesisch -deutscher Jugendaustausch
vom 20.07.-29.07.17
im Projekthaus Babelsberg

Programm:
Wir werden einen Blick hinter die Kulissen werfen, hautnah erleben wie ein Film entsteht und neue Spielarten und Formen des Theaters entdecken.

- gemeinsame Exkursionen an die Orte der Filmschöpfung
- Besichtigung der Filmstudios (rbb-Studios)
- neue Formen des Theaters spielerisch erleben (Improvisationstheater)

Bei Interesse Teilnahme an einer Fahrt nach Prag, mit Besichtigung der Barrandov-Studios.

Unkostenbeitrag von 50 Euro (100 Euro inkl. Teilnahme an der Prag-Fahrt vom 24.-25.07.)

Der Jugendaustausch wird durchgeführt von FaZIT (fazit-brb.de)
und gefördert durch Mittel der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (bkj)
Information & Anmeldung unter 0331.9676257 oder per E-Mail:
d.birk@fazit-brb.de (Ansprechpartner: Daniel Birk)



  News
07.07.2017 20:18

Wandel auf italienisch - Film- und Diskussionsabende

wandel auf italienisch low 1Italien, Sonne und Pizza, Mafia und Berlusconi? Nein, es ist auch ein Ort vieler Initiativen, die einen ökosozialen Wandel der Gesellschaft vorantreiben. Der Journalist Daniel Tarozzi und der Verein Italia Che Cambia folgen und begleiten diese Grasswurzel-Bewegungen seit Jahren. Heute zeigen sie Videoporträts aus der Region Piemont zum Thema Permakultur, Slow-Food, oder solidarischer Ökonomie. Wir möchten diese Projekte und brandenburgische Initiativen, die ähnliche Themenfelder bedienen, diskutieren. Wir, das sind das sind das Team von brandenburg.imwandel.net und der Verein INWOLE, die das italienische Modell in Brandenburg verbreiten: eine Onlinezeitung, Karte und Werkzeugkiste für den ökosozialen Wandel.

Termine:
Mittwoch, den 12. Juli 2017, 19.30 Uhr, Kino Thalia, Potsdam Babelsberg 

Freitag, den 14. Juli 2017, 19:30 Uhr, Kulturbahnhof Biesenthal

Samstag, den 15. Juli 2017, 17.00 Uhr, Projekthaus Potsdam, Workshop und Netzwerktreffen mit den italienischen AktivistInnen

Anhang: Plakat!